top of page

Windenergie Hamburg

Unsere ehrgeizigen Pläne für eine Windkraftanlage in jedem Haus rücken nach dem, was wir auf der WindEnergy Hamburg gesehen haben, noch näher. Die Menschheit tritt in ein neues Zeitalter ein, in dem die Windenergie eine der Schlüsselrollen spielen wird.





Letzte Woche am Freitag besuchte unser Team die WindEnergy Hamburg, eine internationale Fachmesse für Windenergie, die alle zwei Jahre auf dem Gelände der Messe und Kongress Hamburg stattfindet und als weltweite Leitmesse der Windenergiebranche gilt.

Die Messe endete am Freitag mit einem sehr optimistischen Ton, der die gesamte Windenergie- und Wasserstofferzeugungsbranche durchdringt.


Die Größenordnung der Messe ist beeindruckend: mehr als 1.400 internationale Aussteller und rund 30.000 Besucher aus 92 Ländern.


Sogar Ölgiganten wie Shell hatten ihren Stand auf der Messe und ergreifen ebenfalls Maßnahmen, um mit der Zeit zu gehen und an der Entwicklung der Windenergie teilzunehmen und die neuesten Technologien zu nutzen.





Während der Ausstellung fand auch eine Konferenz statt. Die Bühne der H2 EXPO & CONFERENCE war jeden Tag sehr gut besucht. Das Interesse der Teilnehmer an den Diskussionen und Vorträgen von Referenten aus Wirtschaft und Politik zu den neuesten Trends und der Zukunft der internationalen Wasserstoffwirtschaft war groß.


Am zweiten Messetag unterzeichneten die Wasserstoffnetze Norddeutschlands eine Kooperationsvereinbarung, in der sich die Partner zu einer verstärkten regelmäßigen Zusammenarbeit und gemeinsamen Unterstützung der Akteure der Wasserstoffwirtschaft verpflichteten. Für die Entwicklung der Wasserstoffwirtschaft auf einem internationalen und branchenübergreifenden Markt bietet die H2EXPO & CONFERENCE künftig jährlich eine Plattform, die Innovationstreiber aus Politik und Wirtschaft in Hamburg zusammenbringt.


Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress, sagte: „Nach vier Jahren ohne die WindEnergy Hamburg freuen wir uns sehr über die vollen Messehallen und die durchweg positive Stimmung. um sich in der Energie- und Klimakrise über drängende Fragen auszutauschen. Es ist einmal mehr deutlich geworden, dass Erneuerbare Energien einer der Schlüssel zur Lösung unserer Probleme sein können und die H2 EXPO & CONFERENCE die perfekte thematische Ergänzung zur WindEnergy Hamburg ist.“





Die wichtigsten Gründe für den Besuch waren die hohe Informationsnachfrage über Produktneuheiten und Trends, die Möglichkeit zur Kommunikation, die allgemeine Marktorientierung sowie der Aufbau und die Pflege von Geschäftskontakten.


Unsere Teammitglieder besuchten begeistert die Ausstellung und sammelten die besten Informationen und Trends. Dieses Wissen wird genutzt, um unsere Produkte zu verbessern und sie für unsere Verbraucher noch besser zu machen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page