Tipps von einem Windkraftanlagentechniker

Es kann schwierig sein, sicherzustellen, dass Ihre Windturbinen korrekt installiert und gewartet werden, damit sie Ihnen ein langes Leben lang Strom liefern können. Heute werden wir Ihnen einige Tipps vorschlagen, die dafür sorgen, dass Ihre Turbine über Jahre hinweg glücklich dreht!


Montage Ihrer Turbine:

Es ist sehr wichtig, Ihre Turbine richtig und mit der richtigen Ausrüstung zu verankern. Eine unsachgemäße Verankerung Ihrer Turbine kann zu Schäden an Ihrer Turbine oder Ihrem Eigentum führen. Befestigen Sie Ihre Turbinenbasis an einem starken Material, um Ihre Turbine richtig zu verankern (zum Beispiel ist es viel sicherer, Ihre Turbine an eine Betonkonstruktion zu schrauben als an eine fadenscheinige Holzkonstruktion).

TESUP kann eine Montagestange liefern, an der Sie Ihre Windkraftanlage direkt befestigen können. Dies ist für ebene Flächen oder Flachdachkonstruktionen wie Wohnwagen geeignet. Die Montage Ihrer Turbine an einem Montagepfosten erhöht die Windgeschwindigkeit an Ihrer Turbine und hilft ihr, mehr Strom zu erzeugen! Wenn Sie Ihre Turbine auf einem geneigten Dach montieren möchten, empfehlen wir je nach Dach eine maßgeschneiderte Lösung, da die geeignete Hardware je nach Dachform variieren kann. Wenn Sie sich bei der Platzierung oder Verankerung von Windkraftanlagen nicht sicher sind, bietet TESUP Beratungsdienste sowie die Bearbeitung von Fotos Ihres Grundstücks an, um Ihnen potenzielle Platzierungen von Windkraftanlagen zu zeigen! Diese Dienste finden Sie unter den folgenden Links.


https://www.tesup.com/wind-and-solar-energy-lectures-tesup-university


Montage:

TESUP-Turbinen werden teilmontiert geliefert, daher ist eine gewisse Montage erforderlich. Achten Sie beim Zusammenbau Ihrer Turbine darauf, dass alle Verbindungen richtig angezogen sind (aber nicht zu fest, da dies die Struktur der Turbine belasten kann). Eine gute Faustregel ist, die Schraube bis zum Anschlag festzuziehen und dann die Schraube um eine halbe Umdrehung nach hinten zu lösen.




#anchorpoint #renewableenergy #windpower #windturbines #windfarm #homepower #alternativeenergy

#installation #tesup #cleanfuture #cleanenergy #electricalpower #greenenergy

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen